FacebookFolgen Sie uns auf Facebook

Content Security     Verschlüsselung     Akademie     Support

Home  >  Presse & News  >  Newsarchiv
Suche

Verschlüsselung top, Ausweis flop - Studie erkennt Sicherheitsthemen des Jahres

16.04.2007 - Newsmeldung von SearchSecurity.de

Verschlüsselung von Datenkommunikation via Internet und Datensicherheit bei Notebooks sind die Sicherheitsthemen des Jahres. Zu diesem Ergebnis kommt die veröffentlichte Studie ??Sicherheitscheck 2007??, die im Auftrag des IT-Dienstleisters Secunet erstellt wurde.

Für je knapp siebzig Prozent der Unternehmen sehen die Befragten akuten Handlungsbedarf für die beiden Schwerpunkte. Mit 67,9 Prozent wollen fast ebenso viele entsprechende Projekte bis Ende 2007 angestoßen oder abgeschlossen haben. In über der Hälfte der befragten Unternehmen wird dem zentralen Berechtigungsmanagement, der E-Mail-Verschlüsselung und der Absicherung von Web-Portalen eine große Relevanz beigemessen.

Während für noch beinahe jede zweite der Firmen hoher bis sehr hoher Handlungsbedarf in Sachen Intrusion Detection Systeme gesehen wird, finden sich weitere Sicherheitsthemen auf den hinteren Rängen: Nicht einmal 40 Prozent der Befragten denken ernsthaft über die Einführung von Public-Key-Infrastrukturen oder Managementsystemen für Informationssicherheit nach. Nur ein Drittel erachtet Single-Sign-on-Ansätze für akut. Noch weniger der Befragten sehen dringenden Handlungsbedarf bei der Absicherung von Thin-Client-Architekturen und PIM-Push-Diensten. Schlusslicht ist mit 16,8 Prozent der multifunktionale Mitarbeiterausweis.

Autor: Dirk Srocke


Zum Artikel auf secunet.de ...

Studie 'Sicherheitscheck 2007'


Zurück



Letzte Änderung: 25.10.2016, Product of Interest: